Startseite
  Geschichte
  Videos
  Gästebuch

 
Links
   Galerie
   Laberbox

http://myblog.de/via-forever

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Vohburg in Action [News]

Hallo an alle !

Diese Hompage wurde erst vor kurzem ins Leben gerufen.
Deshalb fehlt hier noch so einiges an Material.

Ich bemühe mich diese HP zu vervollständigen
und auf dem neusten Stand zu halten !

MfG Huabba

 

PS: Mehr Stoff auch unter :
huabba.de , myvideo.de oder youtube.de
(einfach suchbegriff huabba oder vohburg eingeben)

6.4.08 16:00


Vohburg in Action [Report]

 

Titel: Ben´s schwere Knieverletzung

Am 30. März 2008 zog sich Ben
eine schwere Verletzung am Knie zu.

Dies geschah während der Dreharbeiten
zum dritten Teil der VIA Reihe.

Als er sich mit einem unserer "Geräte",
in diesem Falle das Kettcar,
einen sehr steilen und steinigen Berg
herunter wagte, passierte es...

Bei einer Mindestgeschwindigkeit von 50 KmH
wurde das Kettcar zu einem unkontrollierbaren Geschoss.

Schließlich konnte Ben das Gerät nicht mehr bändigen
und stürtzte vom Fahrzeug.

Während dessen er sich knapp 2 mal überschlug,
schliff er mit dem Knie über Gestein und schnitt sich somit
eine 3cm lange, weit offene Wunde knapp unter der rechten Kniescheibe !

Anschließend fuhren wir ins Krankenhaus ( Eichstätt ),
als wir dort längere Zeit ausharren mussten und nicht
einmal nach 1,5 Stunden dran genommen wurden,
beschlossen wir in ein anderes Krankenhaus zu fahren.

Nach weiteren 1,5 Stunden des Wartens im "Köschinger KH"
wurde Ben schließlich genäht.

Eine unschöne Prozedur bei der es hart her ging.

Nach dem Desinfizieren der Wunde wurde diese mit rund 10 Einstichen einer respekteinflößenden Spritze betäubt.

Für Ben gewiss kein Zuckerschlecken.

Nach dem Betäuben ging es schnell,
kurz das Loch im Knie gereinigt und dann mit 6 Stichen genäht.

Um 19:50 wurde Ben mit einem zusammengeflickten Knie
und nem Mordshunger entlassen !

Fazit der Geschicht,... ohne Schoner fährt man nicht ! :-)


Bericht wurde verfasst von D.Huber
-für Rechtschreibung und Grammatik wird natürlich keine Haftung übernommen *muhaha*

6.4.08 15:00





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung